Schaeuble - Report @ Eday.cc/MdI ~

  Bericht zum Leggio des Innenminister's
           by Linoleum Venture & Purgey Mambro
.
  Qnatsch im Central Cluster of Power.de.
.
Wolfgang Schaeuble watscht Bundesanwalt Rainer Griessbaum oeffentlich ab. Grund :
.
Den schon seit dem letzten Jahrtausend in Terror.baw taetigen Spitzenjuristen juckt das Ministerielle Verdikt ueber die geheimdienstlich erstellte Akte Verena Becker.

Jene 228 Seiten samit ihrem Destillat von 41 Blatt Vermerk, die Schaeuble zwar nun bereits zum 3. Mal in 27
Jahren zu konspirativer Einsicht unter dem Tisch durch:schiebt.

Jedes Vorlesen oder Ausleuchten durch Historiker jedoch zugleich strikt unterbindet.

.
Die Nerven liegen also blank in Berlin.gov ~

Rainer Griessbaum wiederum erhofft sich vom freien Fluten einiger Text ~ Passagen, dass so Zeugen animiert werden die sich noch an das ein oder andere aus dieser Zeit erinnern koennen & Relevanzen ihrer Erlebnisse bislang nicht voll erkennen konnten.
.
Dies ist gut so, denn Scheuern verbessert das interne Info ~ Leitsystem. Oder frei nach Mao tse Tung: Wenn der Feind sich an uns so sehr reibt, dass er ein Blechschild vor die Sonne haengen will dann tut das mehr als alle Busse an normalen Tagen.
.
Beim aktuellen Match derer, die sich jetzt gegenseitig die Verantwortung fuer das herauf:ziehende Desaster der Inneren Sicherheit in die Schuhe zu schieben beginnen kantet Schaeuble zugleich knapp am Rande der Entgleisung an den Grenzen seiner Kompetenz gegen die Generalbundesanwaeltin Harms die er zu mehr Durchgreifen gegen kritische Protestnoten aus ihrem Kader auffordert.
.
Je mehr der Missbrauch des Amtes durch das ja ganz geschickt angelegte Timing vom DNA-Test am Bekennerbrief mit nachfolgender Verhaftung der Verena Becker als das gesehen wird, was er ist, naemlich Wahlkampf ~ Strategie auf Kosten der Missionare von Saada desto dramatischer spitzt sich das Rennen um die Gunst des Wahlvolkes am 27.09.2009 zu.
.
Dabei hat Wolfgang Schaeuble zwar prinzipiell recht, dass ein oeffentlich sichtbar werdendes Abruecken vom Quellenschutz.100% selbst dann wenn es lediglich ein Quentchen waere einen Aufstand von B.U.G.G.E.R. & Co.  provozieren wuerde gegen den selbst die aktuellen Crash ~ Szenarien verblassen koennte.
.
Im gegebenen Fall jedoch geht es nicht nur um das Leben irgendeines Infomanten. Sondern ebenso um die 3 Erwachsenen mit ihren 3 kleinen Kindern die sich noch immer im Orient verstecken muessen und deren Lage sich wie wir parallel in "Saada News" berichten werden trotz einer Intervention von Sozialnetz &  Blumenwiese zugunsten der Kinder keineswegs zum Besseren neigt.
.
Das allgemeine Einhalten der Nachrichtensperre wirkt hier jede Sekunde wie ein Strick um den Hals der Geflohenen.
.
Nur weil die billige Wahlkampf ~ Performance jetzt um jeden Preis noch 7 Tage lang durchgehalten werden muss macht man ein Staatsgeheimnis aus dem Umstand, dass Verena Becker das Verschicken der Bekennerbriefe bereits 1981 ins Mikrophon vom Verfassungsschutz diktiert hat.
.
> > > 1. Meldung synchron in Verenaline, Bib & EiX #
"Bericht zur Lage des Innenminister's" erscheint unregelmaessig.
        "Tauziehen um's Erbe der "Rote Armee Fraktion" :
                     : RAF sogar nur sehr selten.

.
  * URL fuer mindestens 10 weitere Lebensjahre :::
.
~ : Eday.cc/MdI/Eymin.Schaeuble-Report.html  ~
.
                        * Sozialnetz.tk ~
.
######################################