News from the Day after Doom ~ eday.cc

~  Attentat Iserlohn Weka 05.08.2009 ~

.~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~

::: ::: ::: Die Kosten des Krieges  ::: ::: :::

Neben den Haushalts ~ Titeln mit direktem Kabul ~ Bezug 

muss das Steuerzahler jetzt langsam auch wegen zunehmender 

Verheerungen im Eigenen Land Rueckstellungen fuer sein 

Abenteuer im Hindukusch einplanen.

.~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~*~

Bauern & Garten ~ Betreiber die in Folge von Ernte ~ Verboten 
nach der Explosion im Weka ~ Werk finanzielle Einbussen erlitten 
stehen nun spezielle Sachbearbeiter fuer ihren Antrag auf 
Schadenersatz durch das Land Nordrhein - Westfalen bereit. 

Das Wasser der Ruhr, Trinkwasser ~ Quellen fuer Schwerte, 
Menden, Witten & Froendenberg, sowie die Luft gelten inzwischen 
im Maerkischen Kreis wieder als normal. 

Riesige Probleme bereiten jedoch die mehr als Tausend unter-
irdischen Gas ~ Tanks in welche die Weka GmbH beim Recycling 
liquid gewordene Bestandteile von Auto ~ Lackierungen deponiert hat. 

Einige dieser Tanks gaben bereits an  der Explo_Line heftige 
Signale in Richtung Oberwelt, so dass sich im Chemie ~ Himmel 
die Konjunktur weiter eintruebte. 

Kosten ~ Treiber Nr. 1 tickt darin, dass bei den Explosionen 
die Firmen ~ Datenbank & Alle Unterlagen zu konkreten Inhalten 
der jeweiligen Tanks verloren gingen. 

Die "Entsorger" stehen insofern wie vor einer Sphinx. 

Denn Chemie ~ Fabriken wie Weka im Gewerbegebiet Rombrock 
zwischen Schwerte & Dem Iserlohner Stadtviertel Suemmern 
unterliegen zwar einer Space.cam/Watch durch Satelliten ~ Augen. 

Diese fotografierten ja auch die Einfahrt jenes LKW der dann im 
Kern des Feuerballs der 1. Detonation stand & Dessen Herkunft 
nach wie vor offenbar als extra:terrestisch zu verorten ist. 

Wie solche Firmen ihre Gastank ~ Kataster sichern bleibt jedoch 
offenbar deren Sache. Zwei Wochen nach dem Bang schickt die 
Landes ~ Regierung nun erstmal Gutachter die feststellen sollen, 
was in welchen der 1000 Tanks eigentlich drin ist & Wie man die 
Gase & Loesungsmittel da wieder heraus praktiziert oder langfristig endlagert. 

Womit das Iserlohner Attentat aus der Zeitspur "11 ~ 11 ~ 11" 
neben Basell @ Muenchsmuenster & Worringen zwischen 
Duesseldorf & Koeln sowie einer Brandstiftung im Ehemaligen 
Reifenwerk Adlergestell zu Berlin am 1. Mai 2005 in Hinblick 
auf Staatskosten im Anschluss an die Tat selbst zu den Spitzenreitern zaehlen duerfte. 

In Adlergestell war 2005 soviel "Luft" aus 10_Tausenden dort 
gelagerter Reifen entwichen & Ins Grundwasser gesickert dass 
bis ins benachbarte Eichswalde unter.irdische Sperren installiert 
werden mussten welche die Ausbreitung des vergifteten Wassers 
ins Umland der Hauptstadt blockieren sollten. 

================ 1st site_pub: 05.08.2009 ================

URL of this Site:  eday.cc/999_29-50/EY_31.Iserlohn_Weka_Kosten_Tanks.html

Weitere Dateien zum Thema Weka @ Iserlohn : Vorerst Ladeprotokoll Juli & August 

2009 per Sozialnetz.tk oder ab Mitte August Sozialnetz.net/Ladeprotokoll. 

Weiterhin folgen orientierende Eintragungen in der Supanavy unter 

SNAV.de/K/r/e/Kreisfreie_Stadt/Iserlohn ?  ; 

SNAV.de/L/a/n/Landkreis/M/Maerkisches_Land/Iserlohn  ?  ; 

SNAV.de/I/s/e ; 

SNAV.de/W/e/k  sowie MC5.be/Numcat/200/2009/07

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sozialnetz    &  Blumenwiese  &  esoz.eu &

::: ::: 999 Trittbretter & Der Name des Zuges ist das Geheimnis

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~